Scroll to top
Aktie
de

Wanderung in der Sierra de Tejeda

  

Der wunderschöne Naturpark Sierras de Tejeda, Almijara y Alhama erstreckt sich über die Provinzen Málaga und Granada. Er zeichnet sich durch eine zerklüftete und schroffe Landschaft aus, mit zahlreichen Bergrücken und tiefen Tälern. Die Sierra Tejeda ist der höchste Teil dieser Gebirgsktett und erreicht mit dem Gipel des Morama eine Höhe von 2.066 m.

Unser Wanderbeispiel für die Sierra de Tejeda

Wanderbeschreibung

Dieser schöne Rundweg verbindet die arabische Brücke von Salares und die römische Brücke von Sedella.

Wir beginnen die Route in Salares, von wo aus wir nach Überquerung der arabischen Brücke Puente Árabe zum Gutshof Cortijo Casa de Haro aufsteigen. Wir benutzen den Weg GR 249, der stetig ansteigt, aber die meiste Zeit im Schatten liegt.

Kurz nach dem Landgut Cortijo Casa de Haro verlassen wir den GR 249 und wandern auf dem Weg Carril de la Cruz del Muerto.

Kurz nachdem wir die Farm Corral de la Capellania passiert haben, treffen wir wieder auf die 7. Etappe des GR 249. Wir gehen an einem Bewässerungskanal entlang und biegen dann in einen neuen Weg ab, der uns nach der Überquerung des Weges Cañada Perrera zum verlassenen Gehege Coral und zum Landgut Cortijo de la Herriza führt.

Nun erwartet uns ein felsiger Abstieg zur Puente Romano de Sedella.

Das einzige, was noch zu tun ist, ist Sedella mit Salares zu verbinden. Es ist sehr wichtig zu beachten, dass der Weg, den wir benutzen, ziemlich gefährlich ist, es ist die Route eines alten Bewässerungskanals mit einigen riskanten Stellen und ein bisschen kompliziert zu gehen. Nur für „schwindelfreie Menschen“ zu empfehlen. Es ist empfehlenswert, diese beiden Dörfer zu verbinden, indem Sie der Straße folgen und immer am linken Straßenrand entlang gehen.

Details

Rundweg Salares – Puente Árabe – Cortijo de Haro – Puente Romano

Sedella (Málaga) 

 

Distanz: 11,21 km

Schwierigkeitsgrad: schwer

Höhenunterschied: 471 m

Höchster Punkt: 865 m

Niedrigster Punkt: 561 m

Dauer (in Bewegung): ca. 3,5 h

Führung auf Deutsch möglich?

Führung auf Deutsch möglich?

Ja

Bitte bedenken Sie, dass deutchsprachige Stadtführer schnell ausgebucht sind.

Dauer der Führung

Dauer der Führung

ca. 2,5 Stunden

Wir passen uns Ihren Wünschen an und können die Tour selbstverständlich ausbauen

Abholung im Hotel möglich

Abholung im Hotel möglich

Ja

Nennen Sie uns Ihr Hotel und wir organisieren den Transfer oder die direkte Abholung vom Hotel durch unseren Stadtführer.

Preis

Preis

1-25 Personen 180,00 Euro

Am Samstag, Sonntag und Feiertagen beträgt der Preis bei 1-25 Personen: 220,00 Euro

Sind die Monumente über uns buchbar

Sind die Monumente über uns buchbar

Ja

Wir reservieren auf Wunsch die Mezquita, Torre de Calahorra und den Alcázar de los Reyes Cristianos

Interessante Informationen

Interessante Informationen

Die Stadtführung ist fußläufig und benötigt keinen Transport. Alle Monumente und Sehenswürdigkeiten liegen nahe beisammen.

1 Ort gefunden

    Serviceleistungen und Rahmenprogramme für diese Wanderung

    Bodegas

    Wir planen Ihren Bodegabesuch in der Sierra de Tejeda.

    Servicetelefon

    Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar.

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Wir planen diese Reise auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

    Kulinarisches

    Gerne reservieren wir für Ihre Kunden das Mittag- oder Abendessen.

    Pferdegstüt

    Wir planen Ihren Besuch eines Pferdegestüts.

    Finden Sie