Scroll to top
Aktie
de

Die schönsten Strände Portugals


gaeatravel - Februar 9, 2021 - 2 comments

Portugal erwartet Euch mit 832 Kilometern Küste auf seinem Festland. Wir stellen Euch unsere 7 Lieblingsstrände vor.

Playa de Doña Ana

Sie finden den Strand Dona Ana in Lagos, Algarve. Es hat einen ganz besonderen Charme. Er ist von Klippen umgeben und seine Felsformationen bieten unglaubliche Ausblicke. Er wird über eine Holztreppe erreicht. Es hat auch einen Parkplatz direkt dahinter, so dass Sie sich keine Sorgen um Ihr Auto machen müssen, und ein Restaurant, um Ihre Batterien nach einem intensiven Vormittag wieder aufzuladen. Er gilt als einer der schönsten Strände, nicht nur in Portugal, sondern auf der ganzen Welt, dank seines türkisblauen Wassers, seiner spektakulären Felsen und seiner Höhlen, die über so viele Jahre von der Kraft des Wassers geschaffen wurden.

Las playas de Ericeira

Die Strände von Ericeira sind nicht nur einer der schönsten Strände Portugals, sondern auch perfekt für Surfer. Die Wellen, die es an den Stränden dieser Stadt gibt, sind ideal für Fans dieser Sportart, obwohl der Tourismus, der hier in der Regel hervorsticht, die Familie ist. Seine Lage ist privilegiert. Ericeira ist eines der authentischsten und schönsten Dörfer im Norden von Portugal. Die Touristen kommen zweifellos wegen der Beliebtheit seiner Strände, aber auch wegen dieses hervorragenden Fischerdorfes, in dem man ein paar ruhige Tage verbringen und die traditionellsten Bräuche genießen kann.

Noch mehr Strände

 Isla de Tavira

Ihr findet die Insel Tavira im Süden Portugals, nur wenige Kilometer von der Grenze zu Spanien entfernt. Es hat 11 Kilometer spektakuläre Strände, an denen Ihr FKK praktizieren könnt. Die Insel ist leicht per Fähre von Tavira aus erreichbar. Die Fahrt dauert nur 5 Minuten. Diese paradiesischen Strände in Portugal bieten unglaubliche Ruhe und eine Postkarten-perfekte Landschaft.

Playas de Nazaré, Costa de Plata

Einer der schönsten Strände Portugals befindet sich in Nazaré, einem Fischerdorf zwischen Lissabon und Porto. Der Strand von Nazaré ist zusammen mit dem Strand von Sagres einer der beliebtesten Hotspots für Surfer aus aller Welt, wo es ihnen 2013 gelang, eine Welle von 30 Metern zu erwischen, die größte der Welt. Der Sand hier ist weiß, fein und  weich. Eingebettet von herrlicher Landschaft, ist der Strand geradezu ideal.

Dieser Strand ist einer der schönsten, die es in Portugal gibt. Er ist von Klippen umgeben und sein Sand ist weiß und fein.

Die Gewässer zeichnen sich dadurch aus, dass sie etwas heftig sind, seien Sie also vorsichtig. Es liegt etwa 30 Kilometer von Lissabon entfernt, so dass man

Related posts

2 comments

  1. Frank H

    Vielen Dank, wir werden diesen Sommer (wenn alles klappt) mit dem Auto nach Portugal fahren. Das sind sehr gute Tipps.
    Ich selber Surfe und nehme meine Ausrüstung mit. Hier habe ich mich auch schon über die besten Surfgebiete erkundigt. Allerdings möchte ich, dass meine Kinder
    einen Surfkurs belegen. Kennt Ihr eine gute Surfschule in Portugal?

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.